Fremde Fotos: #waytowork

Heute möchte ich euch einen nicht mehr ganz so jungen Fotokünstler aus Hagen-Wehringhausen vorstellen. Ihr solltet ihn möglichst bald für euch entdecken, bevor er sein Schaffen altersbedingt endgültig einstellt, um dankenswerterweise endlich in ein abgewracktes Altersheim im Harz, fernab menschlicher Zivilisation, abgeschoben zu werden.

Es geht um Dr. qrl. Jan Eckhoff, seines Zeichens diplomierter Querulant dritten Grades [Dies bedeutet, dass selbst Alte, Kranke, Schwangere, Kinder und Fußgängerampeln belehrt und/oder beschimpft werden. – Anm. d. Verf.] und Autor des internationalen Bestsellers … und dich find ich übrigens auch kacke!, dem Standardnachschlagewerk für angehende Arbeitsvermittler sowie Sozialpädagogen.


Es ist noch nicht allzu lang her, dass ich auf Jans Fotoreihe #waytowork stieß. Ich mag diese kleinen, eher trostlosen und tristen Geschichten, welche ich in die einzelnen Schnappschüsse hineininterpretieren kann, und weiß die dezente humorvolle Note sehr zu schätzen. Ein ums andere Mal erkenne ich mich in der eingenommenen Perspektive wieder, entdecke ich die Kleinigkeiten, denen ich auch Beachtung geschenkt hätte. Das gefällt mir.


#waytowork

Endlich, die Grillsaison ist eröffnet.
#waytowork #Wehringhausen


#Wehringhausen #waytowork #frühstückenwieeinkaiser


#Wehringhausen #waytowork #aufgeschobenistnichtaufgehoben


#Wehringhausen #waytowork #Rosenmontag #hierkommenwirniemalslebendraus


#Wehringhausen #waytowork #graffiti #allesnurweilichdich


Werbearchäologie.
#Wehringhausen #waytowork


#Wehringhausen #waytowork #wasistdasfür1ladenvongpreisenher


#Wehringhausen #waytowork #chewinggum #kaugummiautomat #vintage #porno


#Wehringhausen #waytowork #architecture #kitsch


#Wehringhausen #waytowork #abandonedcar


#Wehringhausen #waytowork #alldayworkandnoplaymakesjackadullboy


#Wehringhausen #waytowork #tropicaldream



Alle Fotos werden mit freundlicher Genehmigung von Jan Eckhoff hier veröffentlicht. Dankeschön.

Als Rausschmeißer gibt es ein wunderbares Foto abseits der #waytowork-Reihe.

SS oder 88?



(Ver-) Folgt Jan.
Im Netz ist er unter dem Namen sauerpott, auf Autobahnparkplätzen an Wochenenden als Runhild Stopfkuchen, unterwegs. Seine private Adresse und Telefonnummer gebe ich auf Nachfrage leichtfertig und leicht fertig preis; kompromittierendes Film-/Bildmaterial ebenfalls.
Es lohnt sich. Bestimmt.

Website: sauerpott.com
Twitter: @sauerpott
Instagram: sauerpott

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s