Leserbrief #2

Name:
Von der Redaktion geändert

Wohnort:
Im Meer

Hallo Frau Bob,

ich stehe auf Singer/Songwriter die in einem Meerjungfrauenkostüm auf der Bühne performen.

Meine Frage: Ist dieser Fetish schädlich?


Frau BOBs Antwort:

Hallo lieber Von der Redaktion geändert,

du gibst dich in deiner, offensichtlich reichlich vorhandenen und dennoch eher einsamen, Freizeit allem Anschein nach gerne der Autosexualität hin und prinzipiell ist dagegen auch überhaupt nichts einzuwenden, sofern dein Genital und du stets einvernehmlich handeln. Die Selbstbefriedigung, also das schonungslose Durchkneten und -walken der eigenen primären Geschlechtsorgane ohne Rücksicht auf Verluste, bis zum Höhepunkt des sexuellen Lusterlebens ist eine der wunderbarsten, friedlichsten und natürlichsten Aktivitäten der Menschheit.

Es ist aus diesem Grund eine regelrechte Schande, dass du ausgerechnet diesen nahezu heiligen Akt der körperlichen Selbstliebe durch deine abartige Neigung besudelst und entweihst.
Du solltest dich dafür schämen!

Ich möchte keineswegs behaupten, dass du krank bist, nichtsdestotrotz solltest du wirklich dringend (!) diversi Spezialisten aufsuchen und Psychopharmaka plus -therapie in Erwägung ziehen.
Du wirst sicherlich verstehen, dass die Weitergabe deiner empfindlichen, persönlichen Daten an die zuständigen Institutionen und Ämtern nur zu deinem Besten ist.
Bitte sei morgen zwischen 8 und 17 Uhr durchgehend daheim.

Mit freundlichen Grüßen
Frau BOB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s