Leserbrief #1

Name:
Ich Ersticke

Wohnort:
Gaskammer

Sehr geehrte Frau Bob.


Ich finde die Füße meines Partners unanständig.
Sie kennen den Film “ Herr der Ringe“? Sie kennen die Hobbits? Dann haben sie die behaarten Füße derer bestimmt schon zu Gesicht bekommen.
Jetzt stellen sie sich vor das die soeben genannten Hobbitfüße 8-9 Stunden an Tag in einem Schuh hausen. Ohne Belüftung und aus Syntetik hergestellt.
Nun, ich möchte ihnen keine verstörenden Bilder übermitteln aber erbitte ihren Rat. Es handelt sich hier um meinen Geruchssinn und um die Gefahr zu erblinden. 2 Sinne die es wert sind gerettet zu werden.
Hilfe!!!


Frau BOBs Antwort:

Hallo liebe Ich Ersticke,

du scheinst mir eine regelrechte Querulantin zu sein, die nur allzu gerne im Internet übertreibt und dabei unbedeutende Kleinigkeiten unnötig aufbläht. Das soll jetzt weder wertend noch voreingenommen klingen, aber du befindest dich im Unrecht.

Zahlreiche Studien belegen, dass der männliche Fuß genetisch bedingt überhaupt gar keinen Geruch, und erst recht keinen üblen, ausströmen kann. Es fehlen hierzu die erforderlichen Drüsen.

Des Weiteren fanden renommierte Wissenschaftler heraus, dass der von Frauen oftmals bemängelte Gestank nur eine hysterische Überreaktion des weiblichen Gehirns auf massive sexuelle Anziehungskraft ist.
Ich vermute demnach, dass dein Partner ein ziemlicher Hengst sein muss.

Mit freundlichen Grüßen
Frau BOB

Advertisements

2 Antworten zu “Leserbrief #1

  1. Liebe Frau Bob.
    Danke für ihren guten Rat und ihre schnelle Antwort.
    Ihre Aussage:“ du scheinst mir eine regelrechte Querulantin zu sein, die nur allzu gerne im Internet übertreibt und dabei unbedeutende Kleinigkeiten unnötig aufbläht. Das soll jetzt weder wertend noch voreingenommen klingen, aber du befindest dich im Unrecht.“
    Das stimmt. Wahnsinn!
    Erst neulich schrieb ich wie wundervoll mein Mann doch ist. Nach ihrer erstaunlich gut recherchierten Aussage weiß ich wie sehr ich damit übertrieben habe. Auch das mein Mann meiner Meinung nach ein super toller Bassist sein soll, ist schon unnötig aufgebläht.
    Ich gebe ihnen auch Recht. Er ist ein ziemlicher Hengst….Aber ach ja…. Ich soll ja nicht übertreiben …ok…Er ist ein Pferd..äh also ein Pony. … Na gut, ein Hottahü.

    Mit freundlichen Füßen

    Ich Ersticke

    Gefällt mir

    • Liebe Ich ersticke,

      Sie dürfen jetzt nicht allzu hart mit sich selbst ins Gericht gehen.
      Natürlich liegen Sie mit der Fuß-Angelegenheit vollkommen daneben, Ihre restlichen Aussagen wirken auf mich jedoch in vollem Maße richtig und nachvollziehbar.

      MfG
      Frau BOB

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s