Noch eine Woche

Die Fraktion der Unentschlossenen und Interessierten hatte nun ausreichend Zeit, um sich Gedanken über die Konsequenzen einer Abwesenheit am 29. Oktober zu machen. Natürlich möchte ich euch weder beeinflussen noch Angst machen, dafür liegt mir euer Wohl zu sehr am Herzen, aber auch ihr kommt langsam in das Alter, in dem ihr euch ernsthafte Gedanken über eure physische, psychische und soziale Attraktivität machen solltet.

Link zu den grundsätzlichen Informationen im Blog.

Hier ein paar knallharte Fakten rund um den Auftritt:

Ich habe mir neues Equipment gekauft, welches am 29. erstmalig zum Einsatz kommt. Eine Vielzahl von Möglichkeiten tut sich auf und ich werfe mal vorsichtig den Begriff „8-Bit-Metalpunk“ in den Raum.

Es werden gleich mehrere bislang nur mäßig bekannte oder vollkommen unbekannte Lieder gespielt werden.

Am kommenden Donnerstag findet eine Generalprobe statt. Ich halte dies für erwähnenswert, da es meine erste oder zweite Probe in diesem Jahr sein wird. Dieser Umstand ist derart spektakulös, dass ich diese Probe fast gerne auf Video bannen und als Doppel-DVD verkaufen würde.

Ein gutes Stichwort, denn der Auftritt am 29. Oktober wird tatsächlich mitgeschnitten werden!
Ich freue mich volle Kanne und bin gespannt, was Axel und René letzten Endes aus meiner minderwertigen Leistung in der Postproduktion noch geradebiegen können. Holladiewaldfee!

So, muss ich noch mehr sagen bzw. schreiben?
Vielleicht noch eins: Seid mehr wie Alex S. aus D. in NRW und stümpert ebenfalls ein solch schönes T-Shirt zusammen!

Die Veranstaltung auf Facebook ist HIER!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s