5nach9

Anmerkung:
Damit dieser Eintrag Sinn ergibt, sollte man zuvor den Beitrag FÜNFNACHNEUN gelesen haben, welcher zudem auch besser geschrieben ist.

Ich kenne wirklich ein paar ziemlich pfiffige Leute. So zum Beispiel den großartigen Herrn P. aus B. in NRW, welcher mir Folgendes mit auf den Weg gab:

Betteln ohne Hut macht wenig Sinn, oder?

Altobelli, das stimmt!

Wer mir also tatsächlich zum Geburtstag den ein oder anderen Taler in den Hut werfen möchte, damit das Elend endlich ein Ende hat und ich mir eine schnieke Akustikgitarre kaufen kann, der kann das jetzt ganz hervorragend vom heimischen Sofa aus tun.
Klickt einfach dem dicken Mann in der Abbildung unter diesem Text ins Gesicht und ihr gelangt zu meiner PayPal-Spendenseite. Bedauerlicherweise sind hierzu ein eigenes PayPal-Konto oder eine Kreditkarte nötig.
Ich würde allerdings auch meine Bankverbindung preisgeben, da bin ich ziemlich offen. Meine E-Mail-Adresse lautet beelzebob(Klammeräffchen)gmx.de.

 

Klick mich!
KLICK MICH HART, DU HENGST!

PS: Ja, ich schäme mich ein wenig.

Advertisements

2 Antworten zu “5nach9

  1. Pingback: Boah, so lange noch …!? | BOB·

  2. Pingback: Gitarreske Fragen | BOB·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s