+++ SENSATIONSFUND! +++

Ein einköpfiges Archäologenteam aus Nordrhein-Westfalen in der Nähe von Deutschland konnte heute einen schlichtweg sensationellen Fund vermelden.

In einem Mobiltelefon der Marke „Nokia“ (siehe Foto) konnte das bislang verschollen geglaubte Lied FALLS DU DIE GÜTE HÄTTEST sichergestellt werden. Die schangelige Aufnahme kann aller Wahrscheinlichkeit nach auf den 29. Juni 2008 datiert werden und liegt im Audioformat Adaptive Multi-Rate (.amr) mit einer Größe von 334,8 KB vor.

image

Hinweis für die jüngeren Leser: Dies ist ein mobiles Telefon mit Tasten!

Der Sprecher des Teams äußerte sich nach mehrmaliger Aufforderung widerwillig zu diesem Jahrtausendfund und nannte es „Unhörbare Scheiße!“, was aller Wahrscheinlichkeit nach ein wissenschaftlicher Fachterminus für ein ganz hervorragendes Lied zu sein scheint. Es bleibt nun abzuwarten, ob dieses bahnbrechende Kleinod deutscher Dichtkunst am 30. Januar 2016, also knapp siebeneinhalb Jahre nach Aufnahme des Liedes, in der Pelmke zu Hagen/Westfalen dargeboten wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s