MÄNNERGEFÜHLE: TESTOSTERON DER WAHRHEIT

hatte stets weniger als die anderen
ich war ein armes kind
man hat nur eine oma, einen opa
wenn deine eltern geschwister sind

meine reibeisenstimme
habe ich seit dem ersten tag
bekam whiskey ins fläschchen
weil ich milch nicht so vertrag

ich war schon früh intolerant
laktoseintolerant

meine schule war die straße
scheiße fressen mein pausenbrot
ich kann nichts dafür
seh ich andere atmen, seh ich rot

und wenn es klatscht
dann keinen applaus
und die lichter gehen aus

(ich bin)
der böse bruder deines vaters
stets auf krawall gebürstet
das brett vorm kopf
ist voller kärben
bin frei und wild
und mich dürstet

nach kameradschaft
mit echten freunden
der weg ist hart
doch wir sind härter
eure versuche uns zu ändern
sind allesamt vergebens
denn wir sind absolventen
der harten schule des lebens

sucht ihr streit oder ärger?
da braucht ihr gar nicht lang bitten
wir stopfen lügnern das maul
wie auf dem fliesentisch kippen

wir halten fest zusammen
wir sind brüder und schwestern
wir haben werte und normen
doch leider die von gestern

wir sind so wie wir sind
gegen die masse
und auf dem rechten auge blind

(ich bin)
der böse bruder deines vaters
stets auf krawall gebürstet
das brett vorm kopf
ist voller kärben
bin frei und wild
und mich dürstet

nach kameradschaft
mit echten freunden
der weg ist hart
doch wir sind härter
eure versuche uns zu ändern
sind allesamt vergebens
denn wir sind absolventen
der harten schule des lebens

kameradschaft
mit rechten freunden
wir sind ausgestoßen
aussenseiter
wir werden missverstanden
komme was wolle
denn wir gefallen uns
in der opferrolle

kameradschaft
mit echten freunden
der weg ist hart
doch wir sind härter
eure versuche uns zu ändern
sind allesamt vergebens
denn wir sind absolventen
der harten schule des lebens


Text & Musik: BOB
© 2020