Machts gut!

Manchmal muss man Abschied nehmen, egal wie sehr man sich mag oder wie schwer es auch fällt.

Mein Kompagnon Axel und ich mussten gestern eine folgenschwere Entscheidung treffen, welche das Album URLAUB AUF BUKKAKE betrifft. Wir müssen jetzt alle sehr stark sein.

Die Aufnahmen dauern nun schon ’ne ganze Weile und idealerweise soll das Album noch im Sommer veröffentlicht werden. Aus diesem Grund habe ich bzw. haben wir entschieden, dass es die folgenden zwei (noch unfertigen) Lieder nicht aufs Album schaffen werden:

  • alle singer/songwriter wollen immer nur ans meer (Arbeitstitel)
  • stock in die speichen (Arbeitstitel)

Somit wird URLAUB AUF BUKKAKE BETRIFFT nur 19 Lieder enthalten, doch es ist kein Abschied für immer. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und es gibt bereits jetzt ausreichend Material für ein zweites Album oder zumindest ’ne EP.

Was gibts noch zu tun?

Ein Lied muss noch zu Ende geschrieben und aufgenommen werden, ein weiteres ist fertig und muss ebenfalls „nur noch“ aufgenommen werden, bei vier weiteren fehlt noch der Gesang, bei einem die Mundharmonika und eine Ouvertüre wartet noch aufs komponiert werden.

Dann fehlt eigentlich nur noch das Coverdesign. Ideen und Hilfe sind gerne willkommen.

Das wird supi!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s